Ich, Chantal I., wünsche allen Narren aus nah und fern
eine tolle närrische Zeit.
Ich freue mich auf meine Regentschaft
in der Kampagne 2017/2018.
 
Es grüßt Euch herzlich

Prinzessin Chantal I.

 

Nach einer spontanen Bewerbung unserer Trainerin Janina überraschte uns am Montag Hitzehelfer Jens Schneider von Radio Regenbogen in unserem Prinzengarde-Training mit viiiiiieeeel Eis zum Abkühlen.🍦 😋

Wir haben uns riesig über diesen spontanen Besuch gefreut! Auf diesem Weg noch einmal vielen lieben Dank an Radio Regenbogen 🤗
 
Außerdem freuten wir uns den Sitzungspräsidenten Jens vom ECC Eppelheim außerhalb der Kampagne in Berufskleidung zu erleben. Ganz bestimmt werden wir uns in der kommenden Kampagne auf einigen Veranstaltungen wieder sehen 🙂
 

Ihr habt unser Interview noch nicht mitgehört?? 
Na dann hört doch einfach mal rein:
 
 
 
 

wanted

Du hast Freude am tanzen und willst eine faszinierende Tanzsportart
kennenlernen? Dann schnupper doch einfach mal bei uns rein. Mehr als ein wenig
Zeit, Sportkleidung und Spaß musst du nicht mitbringen.


Wo? Schulturnhalle Reihen


Kuckuckskinder (Showtanz), Altersklasse 3 bis 7
Trainingszeiten Mo 16:30-17:30
1. Trainingstag: Mo 30.04.2018
Direktkontakt: Karolin&Kathrin Junker Tel 07261-124 90


Prinzengarde (Gardetanz und Showtanz), Altersklasse 8 bis 14
Trainingszeiten Do 17:00-19:00
Mo (ist noch in Planung)
1. Trainingstag: Do 19.04.2018
Direktkontakt: Nicole Fellenberg Tel 0176-824 751 99


Blau-Weiß Garde (Gardetanz), Altersklasse ab 15
Trainingszeiten Mo 19:30-21:00
Do 19:00-21:00
1. Trainingstag: Do 19.04.2018
Direktkontakt: Isabella Christian Tel 0151-587 747 80


Señoritas (Showtanz), Altersklasse ab 18
Trainingszeiten Mo 19.00-21.00
Direktkontakt: Kathrin Junker Tel 07261-124 90

 

Email-Kontakt für alle Gruppen
Garde: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Allgemein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gestern war es endlich soweit! 

Wir, die Prinzengarde verbrachten unseren Kampagnenabschluss mit unseren Trainern und Betreuern in der Sprungbude Heidelberg.
 

Wir hatten alle sehr viel Spaß und möchten uns auf diesem Wege nochmals für die Spenden der Firma Fischer GmbH & Co. KG, der Tagesstätte Mayerhöfer, dem Kath. Gemeindehaus in Sinsheim, dem Katharinenstift und dem Museum Sinsheim - Fred Frank's Seniorentreff bedanken! 
 
Dank euch sind wir jetzt im stolzen Besitz unserer neuen Trainingsanzüge und konnten ebenso einen wirklich tollen Abschluss verbringen.
 
 

Vielen vielen Dank euch allen!
Wir freuen uns jetzt schon auf unser Training ab dem 19.04.18, sowie auf die neue Kampagne 2018/ 2019! 
 

LG eure Prinzengarde mit Trainern und Betreuern
 
 
 
 

Bald ist es wieder soweit: Die Kampagne 2017/2018 steht vor der Tür und wir möchten Euch recht herzlich zu unseren Veranstaltungen einladen (PDF-Format):

An die fleißigen Sammler/innen von Zeitungen, Zeitschriften, Stadtanzeiger, Prospekte, Kataloge, Telefonbücher usw.

Auch im nächsten Jahr finden die Altpapiersammlung in Reihen wieder vierteljährlich statt. Die Termine findet ihr hier.

Auch in diesen Jahr lädt der Reihener Carnevals Verein 196 e.V. wieder zum Grillfest ein. 

Dieses findet am Samstag, den 02. Juli 2016 ab 17:00 Uhr, im Reservistenheim in Reihen statt.

Eingeladen sind alle Mitglieder, Eltern sowie Gönner und Förderer des Vereins.
Für das leibliche Wohl ist, wie immer, bestens gesorgt.

  

  

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und ein paar schöne gemeinsame Stunden.

Die Stadt Sinsheim hat uns Auflagen für die Durchführung hinsichtlich der Fahrzeuge/Umzugswagen unseres großen Faschingsumzugs am 07. Februar 2016 gemacht.

Wir bitten alle Teilnehmer mit Umzugswagen/Fahrzeugen dies zur Kenntnis zu nehmen, sowie uns die letzte Seite des Merkblatts ausgefüllt und unterschrieben zurück zu geben.

WICHTIG: Ohne Rückmeldung ist eine Teilnahme mit einem Fahrzeug/Umzugswagen am Umzug nicht möglich!

Merkblatt - Für die sichere Durchführung von Festumzügen mit Festwagen

 

Wir werden, mit Mitteln aus den Zweckerträgen des Gewinnsparvereins e.V., unterstützt und gefördert durch die